WAS UNSER KÖRPER BRAUCHT

um aus der Nahrung bestmöglich Qi – Lebensenergie zu gewinnen:

 HOCHWERTIGE   FETTE:    

  •   aus kaltgepressten Ölen, wie z.B. Olivenöl, Sesamöl,  Erdnussöl, Leinöl, Mandelöl, ….
  • Hochwertige Butter – (Rohmilch-Butter)
  • Nüsse und Samen

KOMPLEXE  KOHLENHYDRATE:  wie z.B. Reis, Hirse, Polenta, sowie Dinkel, Quinoa, Amaranth, Buchweizen, ..alle Flocken, alle Griessorten – gekocht Frisches, saisonelles Obst und Gemüse  – gekocht, gedünstet, gedämpft

HOCHWERTIGES  EIWEISS: Fisch, Eier, Hülsenfrüchte, Fleisch   Fleischsuppen aus Rind oder Huhn – lange gekocht;                                   Fischsuppen

Damit das ganze dann gut verdaut werden kann: FRISCHE  KRÄUTER  UND / ODER  HOCHWERTIGE  GEWÜRZE, SPROSSEN, SOWIE ANDERE VERDAUUNGSHILFEN

VERDAUUNGSHILFEN:
in kleinen Mengen nach den Mahlzeiten, oder zu den Mahlzeiten; Auswahl treffen, abwechseln, nicht alles gleichzeitig!!
ALLGEMEIN:

  • alle frischen und getrockneten Kräuter und alle Gewürze
  • frischer Ingwer, roh oder gekocht
  • Zitronensaft, nicht kochen (zB: Über Fisch träufeln)
  • bitter Blattsalate, wie Radicchio, Rucola, Chicoree, Endivien,
  • rohe Sprossen, wie Alfa-Alfa, Kresse, Radieschen, Rettich,
  • Bockshornklee, Senfsamen
  • nicht pasteurisierter Essig und Senf
  • Schale von Bio Orangen, Mandarinen oder Zitronen mitkochen; vor allem in fetten Speisen, wie Hühnersuppe